Autoren gesucht für ein »FREIES EUROPA«!

Was wird aus der Freiheit in Europa? Wie kann ein »FREIES EUROPA« aussehen?
Ich möchte ein vor dem Hintergrund der anstehenden Gestaltungsprozesse einen lebendigen Austausch zu diesem Fragekomplex starten und habe dazu gerade die Domain www.freies-europa.eu registriert.
Wer hat Interesse eine Online-Redaktion für ein FREIES EUROPA zu unterstützen und darin mitzuwirken? Autoren für ein FREIES EUROPA bitte ich um Kontaktaufnahme über info@freies-europa.eu. Bitte nicht lange fackeln und debattieren – jetzt aktiv werden. Am 1. September soll die neue Plattform starten!

Nachtrag vom 21.08.12, 14:23 Uhr:
Interessenten an dieser neuen Online-Redaktion für Finanzen, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Recht in einem freien Europa können sich ab sofort registrieren: http://www.freies-europa.eu/wp-login.php?action=register

Dieser Beitrag wurde unter Fachjournalismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf Autoren gesucht für ein »FREIES EUROPA«!

  1. KF sagt:

    Ich mach mit.

    Gruß

    K.F.

  2. Hallo Andreas,

    wir kennen uns über Facebook.
    Schreib einfach, was und wie ich unterstützen kann.

    Grüße
    Andreas

  3. Pingback: Wie stellen Sie sich ein FREIES EUROPA vor? | andreas-stein.net

  4. Pingback: Infos zu den technisch-organisatorischen Vorbereitungen für die neue Medienplattform FREIES EUROPA | andreas-stein.net

  5. Thomas Wiedemann sagt:

    Schreibe gerne mit,
    Gruß,

    Thomas Wiedemann (facebook)

  6. Ulrich F. Biele sagt:

    Bin dabei!

  7. Matthias Laumann sagt:

    ich würd auch gern mal was schreiben, vorzugsweise zur Bildungspolitik und zur europäischen Integration…

Hinterlasse eine Antwort